Zurück   www.sondersignalanlagen.com > Dachbalken > Hänsch / Becker
Kennwort vergessen?

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2010, 19:19   #1
Jankraft

Bronze-Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Kirchhain
Beiträge: 462
Standard LI 2000 - Pixelfehler

Hallo Leute,

hat jemand eine Ahnung, was ich machen kann wenn die rechten 4 LED-Felder (oben und unten) nicht Funktionieren?

Hatte jemand schonmal das gleiche Problem bzw. mal die Anlage aufgeschraubt?

Ich habe Aktuell die 6 - Polige Version.

Eine 8 Pollige Anzeige steht uch noch zur Ersatzteilgewinnung zur Verfügung.

Hat denn schonmal jemand Probiert, eine 8-Pollige Anlage mit dem Bedienteil einer 6-Polligen Anlage zum Funktionieren zu bringen?


Gruß Jan

Geändert von Jankraft (18.05.2010 um 19:21 Uhr).
Jankraft ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 20:33   #2
UKR

Silber-Mitglied
 
Benutzerbild von UKR
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 1.415
Standard

Entweder fehlt den IC's im Inneren der Matrix die Spannung, oder das Signal. Oder die Spannungsversorgung der LED-Gruppen fehlt. Da die LI-2000 für die hier vorherrschenden Witterungsbedingungen eher ungeeignet sind, gammelt da drin gerne etwas weg. Lässt sich aber alles reparieren.
UKR ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 21:44   #3
Blaulicht

Gold-Mitglied
 
Benutzerbild von Blaulicht
 
Name: Marcel
Registriert seit: 11.12.2003
Ort: Oberthal / SAAR
Beiträge: 13.727
Standard

8 pol und 6 pol BE klappt nicht, du kannst aber wenn das 8 pol LI ok ist, die kleine Platine aus dem 6 pol ausbauen und mit der 8 pol platine tauschen, ist eine Steckverbindung, und ich meine 2 Lötstellen.... Schraube unten auf und schau es dir an, wenn du keine linke Hände hast, bekommst du das hin....
Blaulicht ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 12:21   #4
Jankraft

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Kirchhain
Beiträge: 462
Standard

Vielen Dank, Platine Getauscht, jetzt geht es.
Jetzt habe ich aber Fest Gestellt, daß ein LED-Ausgefallen sind.

Hat jemand von euch schonmal die LED-Platine gezogen und kann mir sagen, wie ich die Raus bekomme, ohne Sie zu Zerstören?

Danke und Gruß
Jan
Jankraft ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 13:44   #5
monster123

Forum-Mitglied
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: PB
Beiträge: 99
Standard

Da die unter Spannung steht ganz ganz schlecht
Habs damals mit Hammer, Holzklotz, Werkbank und viel Glück geschafft die Platine unbeschadet rauszubekommen (und wieder rein)
monster123 ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 13:49   #6
Jankraft

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Kirchhain
Beiträge: 462
Standard

So, ist draussen.

Jetzt werde ich mal Versuchen die LED´S Umzulöten, damit die Anzeige wieder Normal wird.
Jankraft ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 20:49   #7
Jankraft

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Kirchhain
Beiträge: 462
Standard

Ist Jemanden Zufällig die Spannung der LED´s bekannt.
Ich wollte mal Neue Bestellen.

Gruß und Danke
Jan
Jankraft ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 23:14   #8
Jankraft

Bronze-Mitglied
hat dieses Thema eröffnet
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Kirchhain
Beiträge: 462
Standard

So, LED Funktionieren alle Wieder.
Zwei Wahren Kaputt und bei den anderen war die Verbindung zum IC unterbrochen. Dafür ist jetzt der Stellmotor Durcheinander.
Wenn er aus ist, geht das Display hoch und wenn ich Ihn Einschalte, dann geht er runter.

Dolle sache

----------

So, auch das Problem Gelöst. Anschlußstecker vom E-Moter gedreht und jetzt Läuft alles wieder Planmäßig.

Haben die LI-Besitzer sich schonmal Gefragt, was für eine Schiene vor den LED´s ist?

Ich würde auf eine Plexiglasscheibe Tippen.
Hat da jemand Info´s zu?

Gruß Jan
Jankraft ist offline   Privat Nachricht senden Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.